HATHOR-CHALET

 

Eine Traum-Vision ist greifbare Realität geworden:


Das kleine Zentrum, am Rande eines Palmenhains, mitten in der Wüste neben einem heissen Thermalbad gelegen,lädt ein zum verweilen, erholen, tanzen, trommeln, malen, schreiben.... oder einfach da sein,für sich oder mit anderen.

Die meditative Ausstrahlung des Rundhauses mit seiner wohltuenden Lehmbauweise, der Flowform-Brunnen im Innenhof und die blühenden Wüstengärten rund ums Chalet sind eine Wohltat für Leib und Seele.

Quellen der Inspiration  sind auch das grosse begehbare Labyrinth und die Steinspirale.

Beeindruckende Spaziergänge in die abwechslungsreiche Wüstenlandschaft bieten sich an.

Ausflüge in die sehenswerte Altstadt El Quasr, zu Tempeln und Ausgrabungen aus pharaonischer Zeit oder zu anderen heissen Quellen der Umgebung locken. Und das reiten der Beduinenkamele ist ein Erlebnis für sich.
Das Chalet ist buchbar für GRUPPEN und für EINZELREISENDE (auf Wunsch kann ich Euch dabei auch begleiten).
Wer neugierig geworden ist, darf gerne nachfragen.

Das Hathor-Chalet umfaßt 9 Räume:

2 Gruppenräume (ca. 30 und 26 qm)
2 Schlafräume mit franz. Betten und
2 Privaträume
1 runder Meditationsdom (12 qm),
Küche, Bad mit Dusche und Toilette
großer runder Innenhof mit 10 m Durchm.
großer Vorplatz mit orientalischer Flora,
Palmengarten mit Aktions- u. Ruheplätzen
Labyrinth und Steinspirale
(je ca. 14 m Durchm.)
Hot-Spring (Badebecken ca. 38 Grad)

 

GRUPPEN: Miete für das gesamte Chalet incl. Gartenbenutzung
und Hot-Spring 80 - 90 Euro pro Tag (incl. ÜN für 1-2 LeiterInnen)
Die Seminarteilnehmer wohnen und essen im Bir El Gabal-Hotel
im DZ mit Dusche, Halbpension ca. 300,- LE / pro Tag /Person
im EZ mit Dusche, Halbpension ca.  400,- LE / Tag
EINZELREISENDE: Zimmer im Chalet ÜN 25 -35 Euro pro Tag/p.P.
Tee-Küchenmitbenutzung
( preiswerte Verköstigung im Bir El Gabal-Hotel/Camp)